Abhülsvorrichtung für coinsorter Münzzähler ratiotec Coinsorter CS50

Während der Ratiotec CS50 für Sie die Münzen am Abend zählt und sortiert können Sie sich das Leben noch einfacher machen. Kaufen Sie zu Ihrem Ratiotec CS50 Münzzähler auch die Abhülsvorrichtung. Mit Hilfe der Rationtec CS50 Abhülsvorrichtung werden die Münzen direkt in einen Schaft geordnet. Sie müssen jetzt nur noch die Münzhülsen drüber streifen und haben das Kleingeld ordentlich für die Bank oder Ihren Tresor geordnet.

29.25
Abhülsvorrichtung für coinsorter Münzzähler ratiotec Coinsorter CS50 +
Ihr kompetenter Fachberater
Andreas Petzold
sales@karley.eu
+49 (0)2361 - 979231 - 55
24,58€
exkl. MwSt.
29,25€
inkl. MwSt.
-
+
Versandkosten
Verfügbarkeit: Lieferzeit 3-14 Tage
Hersteller: Ratiotec • Artikelnr.: RATCS50AV • Hersteller Nr.: 75110

Während der Ratiotec CS50 für Sie die Münzen am Abend zählt und sortiert können Sie sich das Leben noch einfacher machen. Kaufen Sie zu Ihrem Ratiotec CS50 Münzzähler auch die Abhülsvorrichtung. Mit Hilfe der Rationtec CS50 Abhülsvorrichtung werden die Münzen direkt in einen Schaft geordnet. Sie müssen jetzt nur noch die Münzhülsen drüber streifen und haben das Kleingeld ordentlich für die Bank oder Ihren Tresor geordnet.

Allgemein
Garantie 24 Monate

Nicht fündig geworden - Beratung erwünscht?

Karley.de ist kein Internet-Boxenschieber, sondern Spezialist mit Beratung und Projektbetreuung im Bereich: Farbetikettenrucker, Verpackungsmaschinen, Kassensysteme sowie Zeiterfassung mit RFID Technik. Gerne fordern Sie auch eine Beratung an. Im Shop zeigen wir Ihnen nur unsere gängigsten Produkte.
Wenn Sie auf der Suche nach einem Artikel mit anderen Maßen oder Eigenschaften sind, unterstützt Sie unser Vertrieb (02361-979231-55, oder E-Mail) gerne. Besitzer von Etikettendruckern haben beim Kauf eines neuen Druckers die Möglichkeit, ihren alten Drucker bei der Karley in Zahlung zu geben. Informationen zu Umtauschaktionen.

Der Karley Service

Beim Kauf eines Gerätes möchten wir Sie nicht alleine lassen. Lesen Sie mehr über "Das Service Plus"