Zebra FX7500 Netzwerk RFID Lesegerät und Schreibgerät UHF mit USB Ethernet 2 Antennen Ports +
Ihr kompetenter Ansprechpartner
Ley
sales@karley.eu
+49 (0)2361 - 979231 - 55
762,63€
  exkl. MwSt.

907,53€
  inkl. MwSt.
-
+
VerfügbarkeitLieferzeit mehr als 2 Monate
  • Hersteller Zebra

  • Artikelnr. syfx7500
  • MPN: FX7500-22325A50-WR

Ausstattungsmerkmale:
RFID Lesegerät, RFID Lese-/schreibgerät, VESA Mount (75x75mm), 2 Antennen Ports, USB, Ethernet, PoE, RAM: 256MB, Flash: 512MB, Linux, MIL-STD 810G


  • stationärer Netzwerk Hochleistungs-RFID-Leser für UHF-Etiketten und -Tags
  • Integrierter Microprozessor mit neuer Linux-basierter Netzwerkarchitektur
  • Erlaubt WLAN- und Bluetooth-Verbindung via USB-Port
  • Einfache Stromversorgung durch Power over Ethernet

Mit dem Zebra FX7500 sind Sie unabhängig vom Einsatzort des RFID Lesers, da Sie diesen über das Netzwerk betreiben können. Sie haben jederzeit die aktuelle Zahlen im Warenwirtschaftssystem. Mit dem Zebra FX7500 Enterprise UHF RFID-Leser kein Problem. Das Lesegerät sorgt am Wareneingang oder am Warenausgang für schnelle und zuverlässige Erfassung von großen Warenmengen, die mit RFID-Etiketten, -Karten und -Tags gekennzeichnet sind. Erfasst werden alle Paletten, Kisten und Artikel mit UHF-RFID-Kennzeichnung (UHF - ultra high frequency). Der FX7500 schickt die erfassten Daten via Ethernet oder drahtlos via WLAN oder Bluetooth an das Warenwirtschaftssystem (drahtlose Verbindungen über USB-Port). So steigert der FX7500 Geschwindigkeit und Effizienz der Arbeitsprozesse.

Einsatzgebiete

  • Handel
  • Zugangskontrolle
  • Krankenhausprozesse
  • Kanban-Produktionsprozesssteuerung
  • Behältererfassung

Die speziell entwickelte, softwarebasierte Zebra RFID-Funktechnologie sorgt für eine noch schnellere und präzisere Leserate. Modelle mit zwei oder 4 RFID-Antennenanschlüssen bieten Ihnen eine hohe Flexibilität und passgenaue Hardware für Ihre Anwendung. Das mit C oder Java programmierbare Lesegerät verfügt über einen Microprozessormit integrierter Linux-basierter Netzwerkarchitektur, 512 MB Flash und 256 MB DRAM. Für eine besonders flexible und einfache Installation sorgt der Power-over-Ethernet-Anschluss. Über eine API kann die Karley Deutschland GmbH Ihnen auch die Leser für Ihre Warenwirtschaft etc. anpassen! Mit den Zebra RFID Lesern holen Sie sich die vollkommene Flexibilität.

Technische Details
Frequenz EPC global UHF Class,1 Gen 2, ISO 18000-6C
Schnittstellen Ethernet, USB
Speicher Flash 512 MB; DRAM 256 MB
Versandgewicht: 1.18 kg
Allgemein
Betriebssystem Linux Host-Anwendungen – .NET , C und Java EMDK; Embedded-Anwendungen –t C & Java SDK

Nicht fündig geworden?

Im Shop zeigen wir Ihnen nur unsere Bestseller und gängigsten Produkte.
Wenn Sie auf der Suche nach einem Artikel mit anderen Maßen oder Eigenschaften sind, unterstützt Sie unser Vertrieb gerne mit einem Angebot.

Besitzer von Etikettendruckern haben beim Kauf eines neuen Druckers die Möglichkeit, ihren alten Drucker bei der Karley in Zahlung zu geben - siehe: Das Service Plus.