Epson Discproducer PP-100 II - CD DVD-Roboter

Neuerungen des EPSON Discproducers PP-100II zur ersten Version PP-100 :

-          USB 3.0 Schnittstelle
-          Maintenance cartridge tauschbar
-          Laufwerke sind einfacher zu tauschen
-          Neue Softwareversion

EPSON PP-100 II Discproducer, CD DVD Produktionsgerät von EPSON, Disc Producer PP100 von Epson, C11C672022

Aufbauend auf Epsons Erfolg und Kompetenz im Bereich der BD-/DVD-/CD-Publisher zur Speicherung von Daten auf optischen Medien bietet das Modell der zweiten Generation, der Discproducer™ PP-100II, bewährte Funktionen kombiniert mit wichtigen Verbesserungen.
Zur schnellen und zuverlässigen CD-/DVD-Produktion bietet der PP-100II einen USB 3.0 SuperSpeed-Anschluss und erstellt 30 CDs oder 15 DVDs pro Stunde (40/12x Geschwindigkeit bzw. 0,6/3,8GB Datenvolumen) inklusive Bedrucken der DiscOberfläche. Produktionsläufe für 100 DVD-R DL x 8,5GB können unbeaufsichtigt ablaufen – dafür sorgen der vollautomatische Betrieb, die CD-/DVD-Laufwerke (Pioneer PR1-Serie), die maximale Präzision bieten, und der AcuGrip-Roboterarm, er zuverlässig immer nur eine Disc aufnimmt und so die Laufwerke schont. Die Wartungspatrone und die CD-/DVD-Laufwerke können vom Benutzer ausgetauscht  werden, wodurch der PP-100II eine hohe Lebensdauer von über 70.000 Discs erreicht und eine kostengünstige Investition darstellt. Die sechs separaten Einzelpatronen halten die Kosten pro erstellter Disc niedrig. Aufgrund der Bedienung von der Vorderseite und der problemlosen Überwachung der Tintenfüllstände für die einzelnen Farben ist der PP-100II einfach in der Anwendung und lässt sich gut in nahezu beliebige Umgebungen integrieren. Der Discproducer spart zudem durch kompakte Abmessungen Platz und ist stapelbar, was insbesondere für Unternehmen und Organisationen mit großem Disc-Produktionsbedarf ein wertvoller Vorteil ist.

Die Software Total Disc Makerist im Lieferumfang enthalten. Sie bietet erweiterte Funktionen wie beispielsweise das Zurücklese-Tool zum Suchen einer Datei, mit dem ein vollständiger Stapel von bis zu 50Discs kopiert und nach gespeicherten Dateinamen oder Inhalten gesucht werden kann. Durch die neue Funktion zum Zusammenführen des Drucks werden außerdem automatisch individuelle Inhalte auf jede Disc-Oberfläche gebrannt und gedruckt und so die Stapelproduktion vereinfacht.

So geht es:

1. Gerät über USB 3.0 an Ihrem Computer anschließen.
2. Legen Sie leere Disks in das Eingabefach ein (CD oder DVD oder – mit dem BD Brenner – auch Blu-Ray Discs).
3. Wählen Sie die gewünschten Dateien aus.
4. Erstellen Sie ein Label (Druckoberfläche für die Disk).
5. Bestimmen Sie die Anzahl der Disks und starten Sie den Auftrag.
6. Jetzt geht es los: Der Robotikarm holt sich vollautomatisch die Disk, legt sie in den Brenner, dort werden die gewünschten Daten auf die Disk gebrannt, der Robotikarm holt die gebrannte Disk und legt sie in den Drucker, dort wird sie gedruckt, der Robtikarm holt sich dann die gebrannte und bedruckte Disk und legt sie in das Ausgabefach.
7. Fertig sind diejenige Anzahl Disks, die Sie möchten, sie bestimmen die Anzahl.

Die Produktion von CD- und DVD-Kleinserien und Kopien gewinnt immer mehr an Bedeutung. Ob als Unternehmen, Agentur, öffentliche Einrichtung oder externer Duplizierservice: Wer seine Medien mit dem Epson Discproducer PP-100 herstellen lässt, gewinnt viel Zeit, Flexibilität und zusätzlichen Datenschutz und senkt zudem seine Prozesskosten.
 

Duplizierservice

Sie sind ein auf das Duplizieren von CD/DVD-Medien spezialisierter Dienstleister? Nutzen Sie den Epson Discproducer, um in den margenstarken und schnell wachsenden Markt der Medienproduktion einzusteigen. Ob für die Serien- oder Individualfertigung, die hohe Zuverlässigkeit und Wirtschaftlichkeit von Robotik und Farbdruck machen den Epson Discproducer zum idealen System für Dienstleister.

Kliniken und Praxen
Der Wechsel vom analogen Röntgen- oder CT-Film zu digitalen Bildern eröffnet vollkommen neue Perspektiven, um Prozesskosten zu senken und den Patientenservice weiter auszubauen. Durch die Weitergabe digitaler Patientendaten wie radiologischer, kardiologischer, Ultraschall- oder CT-Bilder können Ärzte und Patienten schneller, besser und sicherer informiert werden.

Unternehmen
Immer mehr Dokumente in den Unternehmensbereichen Marketing, Vertrieb, Entwicklung und Kundendienst enthalten multimediale Daten, die permanent angepasst und anschließend auf CD/DVD gebrannt werden. Das manuelle Brennen und Beschriften von CD/DVD-Kleinauflagen ist jedoch mit hohen Arbeitskosten verbunden. Automatisieren Sie diesen Vorgang mit Hilfe des Epson Discproducer und sparen Sie so viel Zeit und Geld. Die Produktion im eigenen Unternehmen garantiert außerdem, dass vertrauliche Daten im Haus bleiben.

Werbe- und Fotoagenturen
Das Medium CD/DVD hat im Umfeld von Werbe- und Fotoagenturen zwei Aufgaben. Es wird zum einen eingesetzt, um digitale Inhalte an Kunden auszuliefern. Eine qualitativ hochwertige Labelgestaltung dokumentiert jedoch auch den eigenen Kreativanspruch. Der im digitalen Kunstdruck zum Einsatz kommende sechsfarbige Micro Piezo-Inkjet-Druck des Epson Discproducer bietet Agenture die Möglichkeit, Corporate Design und Qualitätsanspruch auch mit Hilfe des Mediums CD/DVD deutlich zu vermitteln.

Öffentliche Verwaltung und Verbände
Der Epson Discproducer automatisiert das Brennen und Bedrucken von CDs und DVDs im Stadtmarketing, in öffentlichen Museen, im Stadtarchiv und in vielen weiteren Bereichen der öffentlichen Verwaltung. Er leistet so einen wertvollen Beitrag zur Kostensenkung, Verschlankung und Kundenorientierung rund um die Erbringung öffentlicher Dienstleistungen.

Highend-Drucktechnologie und Robotik
Die Qualität eines Produktionssystems für das Brennen und Bedrucken von CD/DVD-Rohlingen wird überwiegend durch die Präzision und das Zusammenspiel von Drucktechnologie, Software und Robotik bestimmt. Epson ist der einzige Anbieter, der sowohl Tintenstrahldrucker als auch Präzisions-Roboter für die Industrie selbst entwickelt und weltweit vermarktet. Zwei Kerntechnologien wurden hier zu einem einzigartigen, professionellen Produkt vereint.

Neben der Stand-alone-Version des Epson Discproducer entwickelt Epson derzeit
eine netzwerkfähige Version, die über zusätzliche Sicherheitsfunktionen verfügt und
2008 verfügbar sein wird.

Schulen und Universitäten
Mit zunehmender Bedeutung multimedialer Lerninhalte in Schulen und Universitäten steigt auch der Bedarf für die automatisierte und kosteneffiziente Duplizierung von CD/DVD-Medien. Als professionelles System dupliziert der Epson Discproducer bis zu 30 CDs pro Stunde und über 10.000 CDs pro Jahr. Er eignet sich damit hervorragend für die Anforderungen öffentlicher und privater Bildungseinrichtungen.

Software- und IT-Unternehmen
Der Epson Discproducer ist für alle Software- und IT-Unternehmen eine große Hilfe, die regelmäßig kundenindividuelle CD/DVD-Kleinserien herstellen. Ob Software, Updates, Service-Packs, multimediale Produktpräsentationen oder Datenarchivierung, mit Hilfe des Epson Discproducer automatisieren Sie das Brennen und Bedrucken von Kleinserien und leisten so einen wichtigen Beitrag zur Senkung Ihrer Arbeits- und Prozesskosten.

Prepress-Dienstleister
Anbieter aus dem Bereich der digitalen Druckvorstufe erhalten mit dem Epson Discproducer ein robustes und wirtschaftliches System, um Arbeiten wie z.B. Satz, Gestaltung, Artwork, Highend-Scan, Litho und Repro bequem und schnell auf optische Speichermedien zu brennen. Der fotorealistische sechsfarbige Micro Piezo-Inkjet-Druck dokumentiert dabei gleichzeitig den eigenen hohen Qualitätsanspruch.

Vielfältige Multimedia-Anwendungen
Mit der Entwicklung des Epson Discproducer hat Epson das Brennen und Bedrucken von CD/DVD-Rohlingen so einfach gemacht wie die Arbeit mit einem Bürodrucker. Das System eignet sich daher für eine Vielzahl weiterer Anwendungen, in denen große Datenmengen mit Hilfe optischer Speichermedien verteilt werden sollen: Musik, Fotos, Videos, Vorträge, Präsentationen, Schulungen, Dokumentationen oder Datensicherungen

Technische Daten:

Publishing-Tempo
CD: 30 CDs/Stunde mit von Epson empfohlener CD-R, (brennen und drucken) 600 MB Datenvolumen, max. Brenngeschwindigkeit: 40 x
DVD: 13 DVDs/Stunde mit von Epson empfohlener DVD-R, 3,8 GB Datenvolumen, max. Brenngeschwindigkeit: 12 x

Publishing-Modi
Entnahmemodus: 1 – 5, verwendet 2 Magazine + Schubfach (Anzahl der Medien)
Standardmodus: 1 – 50, verwendet 2 Magazine (autom.)
Stapelmodus: 1 – 100, verwendet 3 Magazine

Druckwerk
Drucktempo: 45 Medien/Stunde, bidirektional (Schnellmodus), 30 Medien/Stunde, bidirektional (Feinmodus)
Druckkopf: schwarz: 180 Düsen, Farbe: 180 Düsen x 5 Farben
Druckrichtung: bidirektional oder unidirektional
Druckauflösung: Schnellmodus: 1440 dpi x 720 dpi, Feinmodus: 1440 dpi x 1440 dpi

Tintenpatronen
Typ: Dye ink
Farben: Cyan, Magenta, Gelb, Hell-Cyan, Hell-Magenta, Schwarz
Kapazität: 1000 Medien oder mehr, (Ø 45 – 116 mm, 16,7 % Farbteilung, fortlaufender Druck im Feinmodus)

Druckbereich
Standardeinstellung für Außendurchmesser: Ø 116 mm
Einstellungsbereich für Außendurchmesser: Ø 70 – 119,4 mm
Standardeinstellung für Innendurchmesser: Ø 45 mm
Einstellungsbereich für Innendurchmesser: Ø 18 – 50 mm
Garantierter Druckbereich: Ø 45 – 116 mm

Laufwerke
Installiert: 2 Stück CD/DVD
Brenntempo: CD: max. 40 x DVD-R, DVD+R: max. 12 x DVD-R DL, DVD+R DL: max. 8 x

Unterstützte Medien
Größe: Außendurchmesser: Ø 120 mm ± 0,3 mm, Innendurchmesser: Ø 15 mm + 0,1/-0 mm, Stärke: 1,2 mm + 0,3/-0,1 mm
Form: Standard-Rundmedien (12 cm), Speziell geformte Medien werden nicht unterstützt
Typ: CD-R, DVD-R, DVD+R, DVD-R DL, DVD+R DL Oberfläche: Tintenstrahl-bedruckbar (High-Quality oder Hochglanz)
Für Hochglanzdruck empfiehlt Epson Taiyo Yuden Co., Ltd. WaterShield-Medien

Maße
Breite 377 mm, Tiefe 465 mm, Höhe 348 mm (ohne Anschlusskabel)

Gewicht
Ca. 24 kg (Einschl. aller Magazine und Tinten, ohne Anschlusskabel und Medien)

Software
Total Disc Maker (im Lieferumfang)
Total Disc Status-Monitor (im Lieferumfang)
Total Disc Setup (im Lieferumfang)
TD Bridge System incorporation tool (Schnittstelle zu anderen Anwendungen)
Justierungssoftware des Epson PP-100

System-Voraussetzungen
Betriebssystem: Windows XP Home/Professional SP2 oder höher, Windows 2000 Professional SP4 oder höher
CPU: Pentium 4, 1,4 GHz oder höher,
RAM: 512 MB oder mehr
HDD: 10 GB oder mehr, 7200 rpm
Grafik: XGA, 65536 Farben
Soundkarte
USB 2.0 (High-Speed)
Die Druckgeschwindigkeit kann je nach Prozessorkapazität des PC variieren

Schnittstelle
USB 2.0 (Universal Serial Bus), Übertragungsgeschw.: 480 Mbit/s (High-Speed)

Stromversorgung
100–240 Volt, 50 –60 Hz

Zulassungen
EMC: 89/336/EEC, EN55022 class B, RoHS, Safety: EN 60950, TÜV

Garantie
12 Monate auch auf die CD/DVD-Laufwerke
Optional: Vor-Ort Service und bis zu 3 Jahre Garantie - fragen Sie uns. 

 

3381.98
Ihr kompetenter Ansprechpartner
Sockalingasamy
sales@karley.eu
+49 (0)2361 - 979231 - 55
2.842,00€
exkl. MwSt.
3.381,98€
inkl. MwSt.
-
+
Versandkosten
Leasinganfrage
Verfügbarkeit: Lieferzeit mehr als 2 Monate
Lager extern:
Hersteller: EPSON • Artikelnr.: C11CD37021 • Hersteller Nr.: C11CD37021 • EAN: 08715946527147

Neuerungen des EPSON Discproducers PP-100II zur ersten Version PP-100 :

-          USB 3.0 Schnittstelle
-          Maintenance cartridge tauschbar
-          Laufwerke sind einfacher zu tauschen
-          Neue Softwareversion

EPSON PP-100 II Discproducer, CD DVD Produktionsgerät von EPSON, Disc Producer PP100 von Epson, C11C672022

Aufbauend auf Epsons Erfolg und Kompetenz im Bereich der BD-/DVD-/CD-Publisher zur Speicherung von Daten auf optischen Medien bietet das Modell der zweiten Generation, der Discproducer™ PP-100II, bewährte Funktionen kombiniert mit wichtigen Verbesserungen.
Zur schnellen und zuverlässigen CD-/DVD-Produktion bietet der PP-100II einen USB 3.0 SuperSpeed-Anschluss und erstellt 30 CDs oder 15 DVDs pro Stunde (40/12x Geschwindigkeit bzw. 0,6/3,8GB Datenvolumen) inklusive Bedrucken der DiscOberfläche. Produktionsläufe für 100 DVD-R DL x 8,5GB können unbeaufsichtigt ablaufen – dafür sorgen der vollautomatische Betrieb, die CD-/DVD-Laufwerke (Pioneer PR1-Serie), die maximale Präzision bieten, und der AcuGrip-Roboterarm, er zuverlässig immer nur eine Disc aufnimmt und so die Laufwerke schont. Die Wartungspatrone und die CD-/DVD-Laufwerke können vom Benutzer ausgetauscht  werden, wodurch der PP-100II eine hohe Lebensdauer von über 70.000 Discs erreicht und eine kostengünstige Investition darstellt. Die sechs separaten Einzelpatronen halten die Kosten pro erstellter Disc niedrig. Aufgrund der Bedienung von der Vorderseite und der problemlosen Überwachung der Tintenfüllstände für die einzelnen Farben ist der PP-100II einfach in der Anwendung und lässt sich gut in nahezu beliebige Umgebungen integrieren. Der Discproducer spart zudem durch kompakte Abmessungen Platz und ist stapelbar, was insbesondere für Unternehmen und Organisationen mit großem Disc-Produktionsbedarf ein wertvoller Vorteil ist.

Die Software Total Disc Makerist im Lieferumfang enthalten. Sie bietet erweiterte Funktionen wie beispielsweise das Zurücklese-Tool zum Suchen einer Datei, mit dem ein vollständiger Stapel von bis zu 50Discs kopiert und nach gespeicherten Dateinamen oder Inhalten gesucht werden kann. Durch die neue Funktion zum Zusammenführen des Drucks werden außerdem automatisch individuelle Inhalte auf jede Disc-Oberfläche gebrannt und gedruckt und so die Stapelproduktion vereinfacht.

So geht es:

1. Gerät über USB 3.0 an Ihrem Computer anschließen.
2. Legen Sie leere Disks in das Eingabefach ein (CD oder DVD oder – mit dem BD Brenner – auch Blu-Ray Discs).
3. Wählen Sie die gewünschten Dateien aus.
4. Erstellen Sie ein Label (Druckoberfläche für die Disk).
5. Bestimmen Sie die Anzahl der Disks und starten Sie den Auftrag.
6. Jetzt geht es los: Der Robotikarm holt sich vollautomatisch die Disk, legt sie in den Brenner, dort werden die gewünschten Daten auf die Disk gebrannt, der Robotikarm holt die gebrannte Disk und legt sie in den Drucker, dort wird sie gedruckt, der Robtikarm holt sich dann die gebrannte und bedruckte Disk und legt sie in das Ausgabefach.
7. Fertig sind diejenige Anzahl Disks, die Sie möchten, sie bestimmen die Anzahl.

Die Produktion von CD- und DVD-Kleinserien und Kopien gewinnt immer mehr an Bedeutung. Ob als Unternehmen, Agentur, öffentliche Einrichtung oder externer Duplizierservice: Wer seine Medien mit dem Epson Discproducer PP-100 herstellen lässt, gewinnt viel Zeit, Flexibilität und zusätzlichen Datenschutz und senkt zudem seine Prozesskosten.
 

Duplizierservice

Sie sind ein auf das Duplizieren von CD/DVD-Medien spezialisierter Dienstleister? Nutzen Sie den Epson Discproducer, um in den margenstarken und schnell wachsenden Markt der Medienproduktion einzusteigen. Ob für die Serien- oder Individualfertigung, die hohe Zuverlässigkeit und Wirtschaftlichkeit von Robotik und Farbdruck machen den Epson Discproducer zum idealen System für Dienstleister.

Kliniken und Praxen
Der Wechsel vom analogen Röntgen- oder CT-Film zu digitalen Bildern eröffnet vollkommen neue Perspektiven, um Prozesskosten zu senken und den Patientenservice weiter auszubauen. Durch die Weitergabe digitaler Patientendaten wie radiologischer, kardiologischer, Ultraschall- oder CT-Bilder können Ärzte und Patienten schneller, besser und sicherer informiert werden.

Unternehmen
Immer mehr Dokumente in den Unternehmensbereichen Marketing, Vertrieb, Entwicklung und Kundendienst enthalten multimediale Daten, die permanent angepasst und anschließend auf CD/DVD gebrannt werden. Das manuelle Brennen und Beschriften von CD/DVD-Kleinauflagen ist jedoch mit hohen Arbeitskosten verbunden. Automatisieren Sie diesen Vorgang mit Hilfe des Epson Discproducer und sparen Sie so viel Zeit und Geld. Die Produktion im eigenen Unternehmen garantiert außerdem, dass vertrauliche Daten im Haus bleiben.

Werbe- und Fotoagenturen
Das Medium CD/DVD hat im Umfeld von Werbe- und Fotoagenturen zwei Aufgaben. Es wird zum einen eingesetzt, um digitale Inhalte an Kunden auszuliefern. Eine qualitativ hochwertige Labelgestaltung dokumentiert jedoch auch den eigenen Kreativanspruch. Der im digitalen Kunstdruck zum Einsatz kommende sechsfarbige Micro Piezo-Inkjet-Druck des Epson Discproducer bietet Agenture die Möglichkeit, Corporate Design und Qualitätsanspruch auch mit Hilfe des Mediums CD/DVD deutlich zu vermitteln.

Öffentliche Verwaltung und Verbände
Der Epson Discproducer automatisiert das Brennen und Bedrucken von CDs und DVDs im Stadtmarketing, in öffentlichen Museen, im Stadtarchiv und in vielen weiteren Bereichen der öffentlichen Verwaltung. Er leistet so einen wertvollen Beitrag zur Kostensenkung, Verschlankung und Kundenorientierung rund um die Erbringung öffentlicher Dienstleistungen.

Highend-Drucktechnologie und Robotik
Die Qualität eines Produktionssystems für das Brennen und Bedrucken von CD/DVD-Rohlingen wird überwiegend durch die Präzision und das Zusammenspiel von Drucktechnologie, Software und Robotik bestimmt. Epson ist der einzige Anbieter, der sowohl Tintenstrahldrucker als auch Präzisions-Roboter für die Industrie selbst entwickelt und weltweit vermarktet. Zwei Kerntechnologien wurden hier zu einem einzigartigen, professionellen Produkt vereint.

Neben der Stand-alone-Version des Epson Discproducer entwickelt Epson derzeit
eine netzwerkfähige Version, die über zusätzliche Sicherheitsfunktionen verfügt und
2008 verfügbar sein wird.

Schulen und Universitäten
Mit zunehmender Bedeutung multimedialer Lerninhalte in Schulen und Universitäten steigt auch der Bedarf für die automatisierte und kosteneffiziente Duplizierung von CD/DVD-Medien. Als professionelles System dupliziert der Epson Discproducer bis zu 30 CDs pro Stunde und über 10.000 CDs pro Jahr. Er eignet sich damit hervorragend für die Anforderungen öffentlicher und privater Bildungseinrichtungen.

Software- und IT-Unternehmen
Der Epson Discproducer ist für alle Software- und IT-Unternehmen eine große Hilfe, die regelmäßig kundenindividuelle CD/DVD-Kleinserien herstellen. Ob Software, Updates, Service-Packs, multimediale Produktpräsentationen oder Datenarchivierung, mit Hilfe des Epson Discproducer automatisieren Sie das Brennen und Bedrucken von Kleinserien und leisten so einen wichtigen Beitrag zur Senkung Ihrer Arbeits- und Prozesskosten.

Prepress-Dienstleister
Anbieter aus dem Bereich der digitalen Druckvorstufe erhalten mit dem Epson Discproducer ein robustes und wirtschaftliches System, um Arbeiten wie z.B. Satz, Gestaltung, Artwork, Highend-Scan, Litho und Repro bequem und schnell auf optische Speichermedien zu brennen. Der fotorealistische sechsfarbige Micro Piezo-Inkjet-Druck dokumentiert dabei gleichzeitig den eigenen hohen Qualitätsanspruch.

Vielfältige Multimedia-Anwendungen
Mit der Entwicklung des Epson Discproducer hat Epson das Brennen und Bedrucken von CD/DVD-Rohlingen so einfach gemacht wie die Arbeit mit einem Bürodrucker. Das System eignet sich daher für eine Vielzahl weiterer Anwendungen, in denen große Datenmengen mit Hilfe optischer Speichermedien verteilt werden sollen: Musik, Fotos, Videos, Vorträge, Präsentationen, Schulungen, Dokumentationen oder Datensicherungen

Technische Daten:

Publishing-Tempo
CD: 30 CDs/Stunde mit von Epson empfohlener CD-R, (brennen und drucken) 600 MB Datenvolumen, max. Brenngeschwindigkeit: 40 x
DVD: 13 DVDs/Stunde mit von Epson empfohlener DVD-R, 3,8 GB Datenvolumen, max. Brenngeschwindigkeit: 12 x

Publishing-Modi
Entnahmemodus: 1 – 5, verwendet 2 Magazine + Schubfach (Anzahl der Medien)
Standardmodus: 1 – 50, verwendet 2 Magazine (autom.)
Stapelmodus: 1 – 100, verwendet 3 Magazine

Druckwerk
Drucktempo: 45 Medien/Stunde, bidirektional (Schnellmodus), 30 Medien/Stunde, bidirektional (Feinmodus)
Druckkopf: schwarz: 180 Düsen, Farbe: 180 Düsen x 5 Farben
Druckrichtung: bidirektional oder unidirektional
Druckauflösung: Schnellmodus: 1440 dpi x 720 dpi, Feinmodus: 1440 dpi x 1440 dpi

Tintenpatronen
Typ: Dye ink
Farben: Cyan, Magenta, Gelb, Hell-Cyan, Hell-Magenta, Schwarz
Kapazität: 1000 Medien oder mehr, (Ø 45 – 116 mm, 16,7 % Farbteilung, fortlaufender Druck im Feinmodus)

Druckbereich
Standardeinstellung für Außendurchmesser: Ø 116 mm
Einstellungsbereich für Außendurchmesser: Ø 70 – 119,4 mm
Standardeinstellung für Innendurchmesser: Ø 45 mm
Einstellungsbereich für Innendurchmesser: Ø 18 – 50 mm
Garantierter Druckbereich: Ø 45 – 116 mm

Laufwerke
Installiert: 2 Stück CD/DVD
Brenntempo: CD: max. 40 x DVD-R, DVD+R: max. 12 x DVD-R DL, DVD+R DL: max. 8 x

Unterstützte Medien
Größe: Außendurchmesser: Ø 120 mm ± 0,3 mm, Innendurchmesser: Ø 15 mm + 0,1/-0 mm, Stärke: 1,2 mm + 0,3/-0,1 mm
Form: Standard-Rundmedien (12 cm), Speziell geformte Medien werden nicht unterstützt
Typ: CD-R, DVD-R, DVD+R, DVD-R DL, DVD+R DL Oberfläche: Tintenstrahl-bedruckbar (High-Quality oder Hochglanz)
Für Hochglanzdruck empfiehlt Epson Taiyo Yuden Co., Ltd. WaterShield-Medien

Maße
Breite 377 mm, Tiefe 465 mm, Höhe 348 mm (ohne Anschlusskabel)

Gewicht
Ca. 24 kg (Einschl. aller Magazine und Tinten, ohne Anschlusskabel und Medien)

Software
Total Disc Maker (im Lieferumfang)
Total Disc Status-Monitor (im Lieferumfang)
Total Disc Setup (im Lieferumfang)
TD Bridge System incorporation tool (Schnittstelle zu anderen Anwendungen)
Justierungssoftware des Epson PP-100

System-Voraussetzungen
Betriebssystem: Windows XP Home/Professional SP2 oder höher, Windows 2000 Professional SP4 oder höher
CPU: Pentium 4, 1,4 GHz oder höher,
RAM: 512 MB oder mehr
HDD: 10 GB oder mehr, 7200 rpm
Grafik: XGA, 65536 Farben
Soundkarte
USB 2.0 (High-Speed)
Die Druckgeschwindigkeit kann je nach Prozessorkapazität des PC variieren

Schnittstelle
USB 2.0 (Universal Serial Bus), Übertragungsgeschw.: 480 Mbit/s (High-Speed)

Stromversorgung
100–240 Volt, 50 –60 Hz

Zulassungen
EMC: 89/336/EEC, EN55022 class B, RoHS, Safety: EN 60950, TÜV

Garantie
12 Monate auch auf die CD/DVD-Laufwerke
Optional: Vor-Ort Service und bis zu 3 Jahre Garantie - fragen Sie uns. 

 

Technische Details
Anzahl Tintenpatronen 6 Cyan, Magenta, Gelb, Hell-Cyan, hell-Magenta, Schwarz
Brenngeschwindigkeit CD max. 40 x ; DVD max. 12 x
Druckauflösung Schnellmodus: 1440 dpi x 720 dpi, Feinmodus: 1440 dpi x 1440 dpi
Druckkopf Schwarz: 180 Düsen, Farbe: 180 Düsen x 5 Farben
Kapazität CD 30/stunde DVD 13/Stunde
Laufwerke 2 Stück CD/DVD
Schnittstellen USB 3.0
Versandgewicht: 29.92 kg
Allgemein
Betriebssystem Software für Win XP (ab SP2), Vista (ab SP1) und Win. 7 Home, Premium, Professional, Ultimate, MAC OSX ab 10.6.8 10.7.3
Garantie 1 Jahr Vor-Ort-Service

Nicht fündig geworden?

Im Shop zeigen wir Ihnen nur unsere Bestseller und gängigsten Produkte.
Wenn Sie auf der Suche nach einem Artikel mit anderen Maßen oder Eigenschaften sind, unterstützt Sie unser Vertrieb (02361-979231-0, oder E-Mail) gerne mit einem Angebot. Besitzer von Etikettendruckern haben beim Kauf eines neuen Druckers die Möglichkeit, ihren alten Drucker bei der Karley in Zahlung zu geben. Informationen zu Umtauschaktionen.

Der Karley Service

Beim Kauf eines Gerätes möchten wir Sie nicht alleine lassen. Lesen Sie mehr über "Das Service Plus"