Ihr kompetenter Fachberater
Ley
sales@karley.eu
+49 (0)2361 - 979231 - 55
534,90€
exkl. MwSt.
636,53€
inkl. MwSt.
-
+
Versandkosten
Verfügbarkeit: Lieferzeit 3-14 Tage
Hersteller: ELO • Artikelnr.: elo15i3-2 • Hersteller Nr.: E461790

Ausstattungsmerkmale:
Touchcomputer, Projected Capacitive, 25,4cm (10\'\'), 1280x800 Pixel, Qualcomm Octa Core, 2,0GHz, RAM: 3GB, SSD: 32GB, USB (micro-USB, 4x), Bluetooth, Ethernet, WLAN (802.11ac), Audio, HDMI, Micro SD-Slot, VESA Mount (75x75mm), Lautsprecher, Webcam, 25ms, Helligkeit: 344cd, Blickwinkel: 170/170°(H/V), Kontrast: 800:1, Android (8.1), inkl.: Netzteil, Netzkabel (Anschluss: EU, US), Software, Google Mobile Services, Farbe: schwarz

  • Moderne All-in-One-Systeme für interaktive Verkaufsunterstützung
  • Drei Größen erhältlich: mit 10'', 15'' und 22'' Touchscreen (siehe Kurzbeschreibung)
  • Integrierter Quadcore-Prozessor (bis zu 2,3 GHz), bis zu 4 GB RAM (siehe Kurzbeschreibung)
  • Kabellos einsatzbereit dank WLAN und Bluetooth (siehe Kurzbeschreibung)
  • Wahlweise erhältlich mit Android oder Windows Betriebssystem (siehe Kurzbeschreibung)

Die Touchscreen Computer der i-Serie von Elo Touch Solutions ermöglichen Ihnen diese als Kassensystem zu nutzen, oder als Interaktive In-Shop Werbung. Sie verfügen über einen Touchscreen und einen integrierten PC in verschiedenen Ausführungen. Details zur Angebotenen Ausführung entnehmen Sie bitte der oben stehenden Kurzbeschreibung. Die Vielfalt ist so groß, dass wir hier nicht jeden einzelnen Monitor ausführen können. 

Erweiterbarer Touchscreen Computer

Für die I-Serie von Elo Touch Solutions gibt es zahlreiche Erweiteurngen, die die Verwendungg nahezu universal machen.  Dank WLAN und Bluetooth (3G/4G Modul separat erhältlich) binden Sie die kompakten IDS-Systeme in jede Verkaufsumgebung ein und steuern diese bequem über die cloudbasierende EloView Software. So sparen Sie sich eine nachträgliche Verkabelung der Verkaufsräume. Drei verfügbare Größen, 10'', 15'' und 22'', geben Ihnen den nötigen Spielraum für unterschiedlichste Anwendungen im Einzelhandel.

Zahlreiche Varianten

Ausgestattet mit einem 1,7 GHz Quadcore Qualcomm Snapdragon oder einem 2,3 GHz starken Intel Core i5 Prozessor, bis zu 4 GB RAM sowie 16 GB Flash-Speicher oder einer 128 GB SSD ist die I-Serie sehr gut aufgestellt auch für rechenintensive Multimediaanwendungen. Durch die integrierte Touch-Einheit binden die Systeme den Kunden aktiv in den Verkaufsprozess mit ein: Ohne Extra-Verkaufsfläche zu benötigen, lassen sich so beispielsweise auch nicht ausgestellte Waren präsentieren. Die integrierte Front HD-Webcam, Stereo-Lautsprecher sowie die Anschlussoption für Barcodescanner, Magnetstreifenleser etc. erweitern den Einsatzbereich der Touch-Systeme um zahlreiche Möglichkeiten interaktiver Kundenansprache.

Technische Details
Auflösung 1280x800 Pixel
Bildschirm Größe 25,4cm (10\'\')
Betriebssystem Android (8.1) Google Mobile Services
Kontrast 800:1 Blickwinkel: 170/170°(H/V)
Helligkeit 344cd, 25ms
Schnittstellen USB (micro-USB, 4x), Bluetooth, Ethernet, WLAN (802.11ac), Audio, HDMI, Micro SD-Slot, VESA Mount (75x75mm), Lautsprecher
Speicher RAM: 3GB, SSD: 32GB
Prozessor Qualcomm Octa Core, 2,0GHz
Versandgewicht: 2.02 kg
Allgemein
Art Projected Capacitive
Farbe Schwarz
Garantie 24 Monate

    Nicht fündig geworden - Beratung erwünscht?

    Karley.de ist kein Internet-Boxenschieber, sondern Spezialist mit Beratung und Projektbetreuung im Bereich: Farbetikettenrucker, Verpackungsmaschinen, Kassensysteme sowie Zeiterfassung mit RFID Technik. Gerne fordern Sie auch eine Beratung an. Im Shop zeigen wir Ihnen nur unsere gängigsten Produkte.
    Wenn Sie auf der Suche nach einem Artikel mit anderen Maßen oder Eigenschaften sind, unterstützt Sie unser Vertrieb (02361-979231-55, oder E-Mail) gerne. Besitzer von Etikettendruckern haben beim Kauf eines neuen Druckers die Möglichkeit, ihren alten Drucker bei der Karley in Zahlung zu geben. Informationen zu Umtauschaktionen.

    Der Karley Service

    Beim Kauf eines Gerätes möchten wir Sie nicht alleine lassen. Lesen Sie mehr über "Das Service Plus"