189,00€
exkl. MwSt.
224,91€
inkl. MwSt.
-
+
Versandkosten
Verfügbarkeit: Sofort versandfertig, Lieferzeit 1-3 Tage
Lager extern: 201  
Hersteller: Karley • Artikelnr.: PRSRVLX9002 • Hersteller Nr.: M05030 • EAN: 04037863050305

Printerserver - Druckserver mit 1x USB Anschluss für die Primera LX-910e, LX-900e, LX810e, LX400e oder LX500e Drucker geeignet in der Version 2. Diese Version hat den Vorteil, daß Sie auch durch große Netzwerke routen kann.

Die Aufgabe eines Printservers besteht darin, dass Sie einen nicht netzwerkfähigen Drucker in ein Netzwerk einbinden können. Alles, was Sie tun müssen, ist den Printserver mittels USB an den Drucker anzuschließen. Wenn Sie den Printserver mit dem LAN verbunden haben, können Sie mit jedem Rechner im LAN auf den Drucker zugreifen.

Der geniale Multifunktions-Druckserver verwandelt eigenständige Primera LX USB-Drucker in eine gemeinsam genutzte Netzwerkressource. So erhalten alle Teilnehmer eines lokalen Netzwerks von ihrem Computer aus die vollständige Kontrolle auf den zentral genutzten Primera Etikettendrucker. Alle Druckvorgänge lassen sich sehr einfach über eine intuitive Benutzeroberfläche steuern. LED-Anzeigen, der interaktive Support und E-Mail-Benachrichtigungen vereinfachen die Nutzung erheblich. Der Druckserver ist mit den meisten Windows-Betriebssystemen kompatibel.

Auf den Clientrechnern muss eine Managersoftware zusätzlich zum LX900e/LX910e Druckertreiber installiert werden. Diese Software ist unbedingt notwendig. Ein einfacher Druck über LPR ist nicht möglich mit den LX900e/LX910eDruckern von Primera.

Die von Karley getesteten Systeme sind: Windows 7 64bit - Windows 10 64bit
Wichtig: Sie müssen zunächst mittels eines mitgelieferten Tools den Drucker verbinden und können dann drucken. Die Autoconnect Funktion wird nicht unterstützt! Auch sollten bei der Installation die Verbindung nicht auf Auto-Disconnect zu setzen, denn das wird nicht funktionieren.
Da wir auf unterschiedlichen Systemen mit 32 und 64bit getestet haben und der Hersteller für alle Systeme 64bit und 32bit kompatibilität an gibt, gehen wir davon aus, dass auch die anderen Systeme ohne Probleme funktionieren. Es muss dazu auf den Client Rechner sowohl ein Client für den Printserver installiert werden, als auch der LX900e/LX910e Treiber. Wer als Händler oder Kunde Interesse daran hat den LX900e/LX910e ohne Druckerfreigabe auf einem Rechner zu installieren kann diesen Printserver bei Karley.de oder telefonisch im Vertrieb bestellen. Sollten Sie weitere Unterstützung benötigen oder Fragen haben, steht Ihnen unser Support Chat zu den Telefonzeiten gerne zur Verfügung.
Wichtig noch für den Einsatz zu wissen: Der Printserver installiert den Treiber mit automatischer Verbindungstrennung. Diese sollte auf dem Desktop abgeschaltet werden und der User die Verbindung selbst trennen, wenn er den Drucker nicht mehr benötigt.
  • - USB Geräteanschluss 2x USB2.0 HS (Typ A Anschluss, erweiterbar auf insgesamt 5) - Netzwerkanschluss IEEE802.3i (10BaseT Ethernet) IEEE802.3 (100BaseTX Ethernet) - Netzwerkanschluss RJ45 (S/UTP CAT5) - Zulassung: CE: EN55022 Klasse B, EN55024 FCC Klasse B, WEEE (B-to-C), RoHS - Betriebsumgebung: Temperatur 5 - 40C° Luftfeuchtigkeit 20 - 80% - Hardware: 4MB Flash, 16MB RAM, MIPS basierter RISC Prozessor/170Mhz - Stromversorgung: externes Netzteil (Ausgang: 5V,2A; Eingang: 100-240V~) - Abmessungen: 99x81x31mm (LxBxH) - Gewicht: 100g - Lieferumfang: Deviceserver, Einbauanleitung, Software Schnelleinstieg, Produkt CD, Netzteil - Garantie: 3 Jahre Herstellergarantie

Allgemein
Garantie 36 Monate

    Nicht fündig geworden - Beratung erwünscht?

    Karley.de ist kein Internet-Boxenschieber, sondern Spezialist mit Beratung und Projektbetreuung im Bereich: Farbetikettenrucker, Verpackungsmaschinen, Kassensysteme sowie Zeiterfassung mit RFID Technik. Gerne fordern Sie auch eine Beratung an. Im Shop zeigen wir Ihnen nur unsere gängigsten Produkte.
    Wenn Sie auf der Suche nach einem Artikel mit anderen Maßen oder Eigenschaften sind, unterstützt Sie unser Vertrieb (02361-979231-55, oder E-Mail) gerne. Besitzer von Etikettendruckern haben beim Kauf eines neuen Druckers die Möglichkeit, ihren alten Drucker bei der Karley in Zahlung zu geben. Informationen zu Umtauschaktionen.

    Der Karley Service

    Beim Kauf eines Gerätes möchten wir Sie nicht alleine lassen. Lesen Sie mehr über "Das Service Plus"